Loading Events

« All Events

Zurück zur Liebe 12.-13. Februar 2022

February 12 - February 13

Online Workshop mit Jeff & Sue Allen

Alles, was wir tun, ist im Grunde genommen, ein Ruf nach Liebe; alle unsere Bedürfnisse sind auf das Bedürfnis nach Liebe zurückzuführen. Wir verfallen ins Urteilen oder verstricken uns in Machtkämpfe, wir sehen Handlungen und Verhalten anderer durch unsere eigenen Filter, unsere eigenen Projektionen. Weil wir uns unserer Muster nicht bewusst sind, weichen wir vom Kurs ab. Wir vergessen, mit den Augen der Liebe zu schauen.

Wenn wir uns allerdings die Fallen unserer Wahrnehmung bewusst machen, können wir lernen, das Wahrhaftige zu sehen: dass jede/r von uns aus Liebe entsteht und zur Liebe zurückkehrt. Diese Erkenntnis ist das, was „Der Kurs in Wundern“ als das sogenannte „alte Lied“ bezeichnet:

„Du könntest dich erinnern, doch hast du Angst davor, weil du glaubst, du würdest die Welt verlieren, die du seither gelernt hast. Und dennoch weißt du, dass nichts in der Welt, die du gelernt hast, dir auch nur halb so teuer ist wie dies. Horch und sieh, ob du dich an ein altes Lied erinnerst, das du vor so langer Zeit gekannt hast und das dir lieber war und teurer als irgendeine Melodie, die du dich selbst seither lieb zu haben lehrtest.“ (T21.1.7)

Das Kraftvolle an einem Gruppen-Workshop ist, dass man ein Gruppenbewusstsein kreiert, das uns allen den Weg der größtmöglichen Heilung aufzeigt. Es ist diese Verbundenheit, die unseren Prozess der Rückkehr zur Liebe, offenbart und unterstützt. 

12.-13. Februar

jeweils 10-13 und 16-18 Uhr

Preise & Anmeldung

275€ Standard-Preis

175€ Studenten-Preis

235€ Freundschaftswerbung (für beide Teilnehmer)

Preise beinhalten:

2 Tage Online-Workshop à 5 Stunden mit Synchronübersetzung ins Deutsche, angeleitetes Coaching in Familiengruppen

Mitschnitte der Visualisierungen für alle Teilnehmer und individuelle Mitschnitte für jede Fokus-Person als Audio-Dateien

2-stündiges Catch-up mit Jeff & Sue (circa 4 Wochen nach dem Workshop, Datum folgt)

Anmeldung bitte per Email an Hedlen Zirngibl:

Für weitere Fragen: Hedlen Zirngibl +49 171 2266664; Jutta Kelly +49 151 11158984 

Anmeldung sollte den Preis, Euren Namen, Anschrift und Telefonnummer beinhalten 

Anmeldung gilt erst nach der Überweisung der Seminargebühr als verbindlich 

Überweisung bitte an: Jutta Kelly, Sparkasse Abensberg, 

IBAN: DE15 7505 1565 0011 2561 38, BIC: BYKADEN1KEH

An image of Sue and Jeff Allen standing in front of some rusted sheeting

© 2022 Vision Works

Designed and Hosted by